Der NABU Karlsruhe

Der Naturschutzbund Karlsruhe wurde 1907 als "Bund für Vogelschutz" gegründet. Wir sind eine Gruppe aus ca. 2400 Mitgliedern, die sich für den Schutz der Natur in und um Karlsruhe einsetzt.

Wir engagieren uns dafür, dass wertvolle Natur- und Kulturlandschaft erhalten wird, dass Schutzgebiete ausgewiesen und Biotope nachhaltig bewahrt werden. Wir machen Bestandsaufnahmen von gefährdeten Arten und entwickeln Schutzkonzepte.

Aktuell betreuen wir folgende Projekte:

Vögel

Wir organisieren und betreuen  Nisthilfen für verschiedene Arten,

wie:

Amphibien

Amphibienschutz bedeutet vor allem Schutz der Laichgewässer. Erfahren Sie hier mehr über:

Biotope

Wir kümmern uns um die Erhaltung und Betreuung wertvoller Biotope in und um Karlsruhe z.B.:


Auf Exkursionen, bei Vorträgen, Infoveranstaltungen und in der naturpädagogischen Arbeit mit Kindern bringen wir jedes Jahr unzähligen Menschen die Schönheiten der heimischen Natur nahe.

Politisch wirken wir bei den kommunalen Stadtentwicklungskonzepten mit und machen auf Gefährdungen aufmerksam, die durch Siedlungsdruck, Flächenverbrauch und sorglosem Umgang mit Naturgütern entstehen.


Öffentlichkeitsarbeit und Politisches

 

>>mehr

Naturerlebnis

Eine wichtige Motivation, sich für die Natur vor der Haustür einzusetzen, ist das persönliche Naturerlebnis. Erfahren Sie mehr über unsere Angebote.

Weitere Themen