Mitmachbörse

Sie möchten ehrenamtlich im Naturschutz aktiv werden? Sie haben Lust, die Arbeit des NABU zu unterstützen, haben aber nur begrenzte Zeit?

In der nachfolgenden „Mitmachbörse“ stellen wir Ihnen Projekte und Tätigkeiten vor, für die wir noch Helfer benötigen. Bei Interesse wenden Sie sich ganz einfach an unsere Geschäftsstelle:
Tel.: (0721) 3 60 60, E-Mail: geschaeftsstelle@NABU-KA.de


Tätigkeit 1:

Nisthilfen Mauersegler: Montage von Mauersegler-
brutkästen nach Absprache mit Helmut Leopold an Gebäuden

Ort:

Stadtgebiet Karlsruhe

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

handwerkliches Geschick, Schwindelfreitheit und Trittsicherheit, etwas Fitness

Sie lernen:

Brutverhalten einheimischer Vögel

Zeitraum ; Zeitaufwand:

ganzjährig, pro Einsatz ca. 3 Stunden

Erforderliche Ausstattung:

Arbeitshandschuhe,  Arbeitskleidung: Werkzeug kann u.U. ausgeliehen werden


Tätigkeit 2:

Nisthilfen Steinkauz: Anbringen, Reparatur 
und Kontrolle, Dokumentation

Ort:

Hohenwettersbach, Stupferich

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

etwas handwerkliches Geschick

Sie lernen:

Brutverhalten einheimischer Vögel

Zeitraum; Zeitaufwand:

Spätherbst; 1 Stunde pro Kasten

Erforderliche Ausstattung:

Leiter (kann ausgeliehen werden)


Tätigkeit 3:

Betreuung bzw. Beobachtung von Nistkästen der Wasseramsel an der Alb: Dokumentation - Wo wird gebrütet? Gibt es Nachwuchs?

Ort:

an der Alb zwischen Rüppurr und Bad Herrenalb / einzelne Segmente in Eigenverantwortung

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

ab und zu etwas Zeit zum Beobachten mit dem Fernglas

Sie lernen:

Brutverhalten einheimischer Vögel

Zeitraum; Zeitaufwand:

Februar bis Juni

Ausstattung:

Fernglas


Tätigkeit 4:

Sie leiten (im Team) eine Kinder- oder Jugendgruppe

Ort:

wechslende Orte im Stadtgebiet (themenabhängig); NAJU-Garten in Durlach-Aue; Umweltzentrum (bei schlechtem Wetter)

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

Es macht Ihnen Spaß, Kinder oder Jugendliche für die Natur zu gewinnen. Sie arbeiten gerne im Garten.

Sie lernen:

 Naturpädagogische Praxis

Zeitraum; Zeitaufwand:

vierzehntägig (evtl. mit anderen Gruppenleitern im Wechsel), nicht in den Schulferien; pro Einsatz etwa 2-4 Stunden zuzüglich Vorbereitungszeit

   

Tätigkeit 5:

Nisthilfenbau mit Kindern

Ort:

bei Veranstaltungen, wechselnd

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

etwas handwerkliches Geschick, Freude/Erfahrung bei Kinderbetreuung

Sie lernen:

 

Zeitraum; Zeitaufwand:

Frühjahr, Sommer; Einzelaktionen, 2-3 Stunden

Ausstattung:

Bauteile sind vorgefertigt, müssen nur zusammen-
geschraubt werden (Akkuschrauber und Werkzeug
werden gestellt)


Tätigkeit 6:

Mitarbeiter Bioptoppflege: Bäume und Sträucher schneiden, Rodungen etc.

Ort:

NABU-Grundstücke in der Burgau (Knielingen) und in Pfinztal-Söllingen; evtl. weitere Grundstücke im Stadtgebiet

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

Freude am Arbeiten im Freien; Geschick im Arbeiten mit Geräten/Mashcinen; wünschenswert: Kettensägeschein und Erfahrung mit der Motorsense und Freischneider

Sie lernen:

fachgerechtes Schneiden von Obstbäumen und Sträuchern; Ökologie der Streuobstwiesen

Zeitraum; Zeitaufwand:

Im Winterhalbjahr; pro Grundstück ein Einsatz von jeweils 3 Stunden

Ausstattung:

vorhanden


Tätigkeit 7:

Öffentlichkeitsarbeit:
Betreuung eines NABU-Infostands

Ort:

bei Veranstaltungen, wechselnd

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

Organisationstalent, zupackende Art, Spaß am Umgang
mit Menschen

Sie lernen:

Kommunikation von Inhalten der örtlichen Natur-
schutzarbeit,  Arbeiten im Team; Möglichkeit der
Teilnahme an einer Kommunikationsschulung des NABU-Bundesverbands

Zeitraum; Zeitaufwand:

1-3 mal jährlich; jeweils 3 Stunden

Ausstattung:

vorhanden


Tätigkeit8:

Mithilfe bei Veranstaltungen:
Einkauf

Ort:

z.B. beim Tag der offenen Tür im Naturschutzzentrum,
bei der Seniorenweihnachtsfeier

Zeitraum; Zeitaufwand:

1-2 mal jährlich; jeweils 2-3 Stunden

Ausstattung:

Eigener PKW wäre sinnvoll


Tätigkeit 9:

Mithilfe  bei Veranstaltungen:
Kuchen backen

Ort:

z.B. beim Tag der offenen Tür im Naturschutzzentrum,
bei der Seniorenweihnachtsfeier

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

Freude am Backen

Zeitraum:

September (Tag der offenen Tür),
Dezember (Seniorenweihnacht)


Tätigkeit 10:

Mithilfe  bei Veranstaltungen:
Aufbau und Betreuung

Ort:

z.B. Seniorenweihnachtsfeier, Infostände

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

Organisationstalent, zupackende Art

Zeitraum; Zeitaufwand:

1-2 mal jährlich, mehrere Stunden


Tätigkeit 11:

Mithilfe bei Veranstaltungen:
Bewirtung - Theke

Ort:

z.B. beim Tag der offenen Tür im Naturschutzzentrum,
bei der Seniorenweihnachtsfeier

Vorkenntnisse – was Sie mitbringen:

Spaß am Umgang mit Menschen

Zeitraum; Zeitaufwand:

1-2 mal jährlich, mehrere Stunden