Geschäftsstelle des NABU Karlsruhe für den Publikumsverkehr vorerst geschlossen - alle Veranstaltungen (im Kalender unten) sind bis auf Weiteres abgesagt.

Achtung: Laut Mitteilung von Gaby Hufler und Norbert Daubner (dahuu-Verlag) finden auch die Fotoexkursionen am 9. und 10. Mai nicht statt. Die Teilnehmer werden auf die Termine im Juni verwiesen.

Die Geschäftsstelle steht der Öffentlichkeit bis auf Weiteres und nur eingeschränkt telefonisch (Tel. 0721 / 36060) oder per E-Mail (geschaeftsstelle@NABU-KA.de) zur Verfügung. Bitte hinterlassen Sie gegebenenfalls eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter.

Neues aus der Vogelwelt:

Wanderfalke am Nest, Foto: J. Schröder
Wanderfalke am Nest, Foto: J. Schröder

Außergewöhnliche Beobachtun-gen in und um Karlsruhe:

1) Die Alpensegler sind wieder da!

2) brütende Wanderfalken auf dem Kirchturm von St. Bernhard.

3) Steinkäuze in den Streuobst-wiesen von Grünwettersbach

Insekten zählen! 29.5-7.6.20

Blutrote Heidelibelle, Foto: C. Buchta
Blutrote Heidelibelle, Foto: C. Buchta

Entdecken und beobachten Sie eine Stunde lang Sechsbeiner in Ihrer Umgebung und werden Sie so Teil unserer bundesweiten Meldeaktion für Insekten. Der Insektensommer 2020 findet dieses Jahr vom 29. Mai bis 7. Juni und vom 31. Juli bis 9. August statt. Hier finden Sie alle Informationen und das Meldeformular.

Natur vor der Haustür

Knoblauchkröte, Foto: P. Thomas
Knoblauchkröte, Foto: P. Thomas

Statt Gruppen-Touren bieten wir Ihnen hier Tipps für individuelle Naturbeobachtungen an.

Außerdem informieren wir Sie im Frog-Blog über den faszinieren-den Jahresverlauf von Frosch, Molch und Kröte mit aktuellen Berichten aus Karlsruhes Amphibienbiotopen.



Willkommen beim NABU Karlsruhe

NABU/C. Buchta
NABU/C. Buchta

 

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

NABU/W. Geiselmann
NABU/W. Geiselmann

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl von naturkundlichen Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen.

 

Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

 

Wenn Sie sich vorstellen können, für die Natur hier in Karlsruhe aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren NABU-Treffs vorbei oder sprechen Sie uns bei einer Exkursion an.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder in unserer Geschäftsstelle in der Karlsruher Innenstadt.