Das neue Halbjahres-Programm ist da!  siehe hier

Tiere im Winter

Futter im Winter, Foto: C. Buchta
Futter im Winter, Foto: C. Buchta

Vögel füttern?

Hier erfahren Sie mehr zum Thema fachgerechte Winterfütterung und von verschiedenen Strategien, die Vögel entwickelt haben, um gut durch den Winter zu kommen: mehr

 

Der Vogel des Jahres 2023 ist ge-wählt: es ist das Braunkehlchen. Es braucht blütenreiche Wiesen und Brachen, um dort in Boden-nestern zu brüten. Hier erfahren Sie mehr

 

Tag der Feuchtgebiete

Löffler, Saalbachniederung, Foto: G. Schön
Löffler, Saalbachniederung, Foto: G. Schön

Welttag der Feuchtgebiete

am 2. Februar ist wieder Welt-tag der Feuchtgebiete in Erinnerung an die UNESCO-Konvention zum weltweiten Schutz der Feuchtökosysteme unserer Erde (Ramsar-Konven-tion). NABU Karlsruhe und das Naturschutzzentrum Rappen-wört veranstalten zu diesem Anlass am 4.2.  eine gemein-same Führung in den Rastatter Rheinauen. Siehe Programm

Mehr Infos über das deutsch-französische Ramsargebiet

finden Sie auch hier

 

Amphibien

Springfrosch, Foto: C. Buchta
Springfrosch, Foto: C. Buchta

Amphibiensaison beginnt

Bei milder Witterung kann es schon im Januar zu ersten Wanderungen der Springfrösche im Karlsruher Raum kommen. Die meisten Tiere setzen sich dann im Laufe des Februar in Bewegung. Anfang März folgen dann andere Arten wie Erdkröte und Grasfrosch, sowie die Molche.

Infos über geführte NABU-Touren zur Amphibienwanderung finden Sie hier



Willkommen beim NABU Karlsruhe

NABU/C. Buchta
NABU/C. Buchta

 

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

NABU/W. Geiselmann
NABU/W. Geiselmann

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl von naturkundlichen Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen.

 

Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

 

Wenn Sie sich vorstellen können, für die Natur hier in Karlsruhe aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren NABU-Treffs vorbei oder sprechen Sie uns bei einer Exkursion an.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder in unserer Geschäftsstelle in der Karlsruher Innenstadt.

 

Dokumentationen unserer Arten- und Biotopschutzarbeit können Sie hier in kurzen Slideshows anklicken: