Das neue Halbjahresprogramm ist da!

Herbst im Garten

Herbst im Garten; Foto: C. Buchta
Herbst im Garten; Foto: C. Buchta

Artenschutz im Garten:

Im Naturgarten darf es der Gärtner im Herbst etwas entspannter angehen lassen, denn hier wird nicht alles abgeräumt, was nicht mehr blüht. Außerdem bietet ein Naturgarten zahlreichen Tieren Unterschlupf für den Winter.

Hier finden Sie Informationen zum Thema herbstlicher Garten

und auch schon konkrete Tipps für die kommende Saison: Pflanz-vorschläge, Bezugsquellen, sowie Gestaltungsvorschläge für einen vogelfreundlichen Garten

Neues vom Schwalbenhaus

Herbstkontrolle der Nester; Foto: R. Grau
Herbstkontrolle der Nester; Foto: R. Grau

 Schwalbenhaus in Neureut:

Auch im Jahr 2021 haben 15 Mehl-schwalben unser Schwalbenhaus-Nistangebot in Karlsruhe/Neureut  angenommen.

Liebe Naturfreunde, nehmen Sie sich eine Stunde Zeit und beobach-ten Sie in den nächsten Wochen das rege Treiben am Schwalbenhaus. Am besten geeignet sind die Morgen- und Abendstunden. Es lohnt sich!

Eine kleine Sitzbank steht dafür in unmittelbarer Umgebung bereit.

Nähere Infos hier

 

Aktion Artenvielfalt

Blühstreifen am Holderweg, Foto: Bossert
Blühstreifen am Holderweg, Foto: Bossert

Neues Kooperations-Projekt:

Wer zurzeit in der Gartenstadt in Rüppurr unterwegs ist, staunt nicht schlecht über bunte Blüh-flächen in einigen der Vorgärten. Die Blühflächen sind aber nur Teil eines gemeinsam entwickelten Gesamtkonzepts von unterschied-lichen Artenschutzmaßnahmen der Gartenstadt Karlsruhe eG und des NABU, die einen Beitrag zur Stärkung der Biodiversität in

Siedlungsbereichen leisten.

mehr

 

 



Willkommen beim NABU Karlsruhe

NABU/C. Buchta
NABU/C. Buchta

 

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

NABU/W. Geiselmann
NABU/W. Geiselmann

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl von naturkundlichen Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen.

 

Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

 

Wenn Sie sich vorstellen können, für die Natur hier in Karlsruhe aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren NABU-Treffs vorbei oder sprechen Sie uns bei einer Exkursion an.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder in unserer Geschäftsstelle in der Karlsruher Innenstadt.