! Jetzt gehts weiter mit dem NABU-Programm!
wer an Führungen teilnehmen möchte, bitte in unserer Geschäftsstelle anmelden.

Für ausgefallende NAJU Termine gibt es alternative Vorschläge zum selber durchführen: schaut mal hier

Insektensommer 2021

Insekten zählen; Foto: C. Buchta
Insekten zählen; Foto: C. Buchta

1. Staffel Insektensommer:

Jetzt wieder mitmachen bei der großen NABU Zählaktion und dabei in die faszinierende Welt der Sechsbeiner eintauchen.

Hier gibt es Bestimmungshilfen für Insekten. Außerdem erfahren Sie, wie man Insekten am besten in seinen Garten lockt mehr

Mehr zum Thema Lebensraum Garten hier: konkrete Tipps Pflanzvorschläge, Bezugsquellen, sowie Gestaltungsvorschläge für einen vogelfreundlichen Garten

Natur unter Freizeitdruck

Müll in NSG; Foto: U. Schmidt
Müll in NSG; Foto: U. Schmidt

Schutzgebiete unter Belastung:

Die stark eingeschränkten  Frei-zeitmöglichkeiten in der Corona Pandemie haben zu einem folgen-reichen  Zuwachs an Besucherak-tivitäten in den stadtnahen Schutzgebieten geführt.  Lesen Sie mehr über:

1) die Situation im Altrheingebiet Rappenwört.

2) Steinmännchen und Stand Up Paddeln - wenn Freizeitsaktivitä-ten zum Problem werden.

Wanderfalken in Karlsruhe

Junge Wanderfalken; Foto: V. Fritzsche
Junge Wanderfalken; Foto: V. Fritzsche

 Jährliche Beringungsaktion:

Die Aktionsgemeinschaft Wanderfal-kenschutz (AGW) im NABU  über-wacht landesweit den Falken- und Uhubestand. Obwohl in diesem Jahr ein traditioneller Brutplatz nicht besetzt war, konnten doch an drei Stellen insgesamt acht Jungfalken beringt werden.

Außerdem wurde im Mai ein neuer Kunsthorst auf dem Hauptzollamt in Karlsruhe installiert und eingeweiht. Lesen Sie mehr hier

 

 



Willkommen beim NABU Karlsruhe

NABU/C. Buchta
NABU/C. Buchta

 

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

NABU/W. Geiselmann
NABU/W. Geiselmann

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl von naturkundlichen Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen.

 

Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

 

Wenn Sie sich vorstellen können, für die Natur hier in Karlsruhe aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren NABU-Treffs vorbei oder sprechen Sie uns bei einer Exkursion an.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder in unserer Geschäftsstelle in der Karlsruher Innenstadt.