Die NAJU-Kindergruppe Karlsruhe

Die Naturschutzjugend (NAJU) ist die selbstständige Jugendorganisation innerhalb des Naturschutzbundes Deutschland (NABU). Mit über 80.000 Mitgliedern ist die NAJU eine der größten und aktivsten Jugendumweltorganisationen Deutschlands. Sie besteht aus 16 Landesverbänden und dem NAJU-Bundesverband.

Mit dem Ziel Kindern den Umgang mit Tieren und Pflanzen in der heimischen Natur in und um Karlsruhe nahezubringen, wurde 2011 die NAJU-Kindergruppe neu gegründet. Soweit das Wetter es zulässt, ist die Gruppe draußen zu Fuß oder auch mit dem Rad unterwegs. Je nach Thema der Gruppentreffen hat man uns schon im gesamten Karlsruher Stadtgebiet, z.B. auf Rappenwört oder in den Hohlwegen von Grötzingen, aber auch außerhalb wie beispielsweise im Weingartner Moor, angetroffen. Außerdem waren wir auch schon mehrfach im Naturkundemuseum, um dieses bei der einen oder anderen spannenden Rallye kennen zu lernen.

Seit Oktober 2015 haben wir für die NAJU ein kleines Gartengrundstück in Durlach gepachtet, das die Gruppe als Naturgarten herrichtet und das seit 2016 zusätzlich als zentraler Treffpunkt für weitere Aktionen fungiert.

Darüber hinaus bauen wir regelmäßig mit Naturmaterialien, wie z.B. Nistkästen für Vögel oder Fledermäuse, wir beobachten und bestimmen Tiere und Pflanzen entlang verschiedener Gewässer wie Federbach und Alb mit Lupen oder selbst gebauten Insektenstaubsaugern und Käschern, oder wir beteiligen uns an den Dreck-Weg-Wochen und sammeln Müll auf den Wegen in Stadt, Wald und Wiese ein. Zwischendurch gibt’s natürlich immer wieder spannende Spiele und zum Abschluss auch mal selbstgemachtes Stockbrot am Lagerfeuer.

Die Treffen finden während der Schulzeit etwa 14-tägig am Wochenende statt. Organisiert und durchgeführt werden diese von einem Team aus naturpädagogisch ausgebildeten und ehrenamtlich tätigen Gruppenleitern, wobei bei der Planung auch die Vorschläge und Wünsche der Kinder berücksichtigt werden.


Hast Du Lust mitzumachen? Ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Das Wichtigste zur NAJU-Kindergruppe in Kürze:

Wer kann teilnehmen?

Kinder im Alter von 8-14 Jahren.

 

Wann finden die Treffen statt?

Die NAJU-Kindergruppe trifft sich 14-täglich während der Schulzeit am Samstagnachmittag von 14 bis max. 17 Uhr.

 

Wo kann ich die aktuellen Termine oder andere Informationen erfragen?

Die aktuellen Termine und weitere Informationen erhältst Du bei der Geschäftsstelle oder direkt über die E-Mail-Adresse der Gruppenleiter unter naju@nabu-ka.de.

 

 

Aktuelles Programm:

Folgende Termine sind geplant:

September

 

 

 

 

22.09.19

 

Sonderaktion: Tag der offenen Tür im Naturschutzzentrum Rappenwört (11-17 Uhr)

NAJU und NABU sind mit folgenden Angeboten vertreten:

NABU: Nistkastenbau & Kuchenverkauf

NAJU: Tiere im Bauhausstil (Bastelaktion)

Für den Kuchenverkauf werden noch Kuchenspender gesucht. Wer bereit wäre, einen Kuchen zu spenden, meldet sich bitte  direkt bei Artur Bossert (bossert@nabu-ka.de)

 

 

 

28.09.19

 

Gruppentreffen: Neugestaltung im Naturgarten 

 

   

 

 

 

Oktober

 

 

 

 

13.10.19

 

Sonderaktion: Botanischer Herbst im Botanischen Garten des KIT  (11-17 Uhr)

Die NAJU ist mit dem Mitmachangebot "Kräuterallerlei" vertreten.

 

 

 

19.10.19

 

Gruppentreffen: Ende des Gartenjahres mit Ernte der KIWI im NAJU-Garten

 

 

 

November

 

 

 

 

16.11.19

 

Gruppentreffen: Vögel - Wer bleibt im Winter hier?

(mit Bastelaktion)  

 

 

 

30.11.19

 

Gruppentreffen: Der Igel im Winter - Wie kann ich helfen?

(mit Bauaktion für kleine Handwerker)  

 

 

 

Dezember

 

 

 

 

14.12.19

 

Upcycling - Vom Müll zum Weihnachtsgeschenk 

(mit Bastelaktion)

       

 

Vor den einzelnen Terminen erhaltet ihr jeweils eine gesonderte Einladung per Mail mit allen Details.